Reha- und Gesundheits- Sportverein Salzgitter-Bad e.V.
Reha- und Gesundheits- Sportverein Salzgitter-Bad e.V.

Aus aktuellem Anlaß 2022

Liebe Vereinsfreundinnen und Vereinsfreunde,

die Sommerzeit ist da und wir Minigolfer können uns endlich wieder zum Minigolfspielen treffen.

Es macht wieder Spaß Konzentration, Beweglichkeit und Treffsicherheit beim gemeinsamen Minigolf auszutesten. Den sportlichen Ehrgeiz lassen wir sicherlich auch immer wieder einmal aufblitzen, aber bei uns steht nicht unbedingt der sportliche Sieg im Vordergrund, sondern das gemeinsame Miteinander beim Spiel. Frische Luft, gute Laune und Spaß haben sind unsere Motivation, das Spiel bis zum Schluss mit möglichst wenigen Punkten zu beenden. Dabei stört auch nicht die Instandsetzung der Anlage. Es zeigt sich bereits jetzt wie schön es werden wird.

Aber, kein Spiel ohne die Zeit in geselliger Runde um über Gott und die Welt Gespräche zu führen, natürlich nur wer mag.

Wir freuen uns auf viele schöne Sonnentage, bei Regen ist es schon manchmal eine Herausforderung und auf das tolle Catering von Bianca und Steffi vor und nach dem Spiel.

Wenn Sie auch Freude am Minigolfspielen haben und nette Menschen kennenlernen möchten, kommen Sie doch einfach montags ab 14.30 Uhr in Salzgitter Gebhardshagen auf der Minigolfanlage des SV Gebhardshagen auf eine Schnupperstunde vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

 

Eure Minigolfer des RGV Salzgitter-Bad e.V.

12.05.2022

Der Kreissportbund Salzgitter läd alle aktiven ,,Älteren" 50 plus zu einer Fahrt ins Havelland mit Spargelessen recht herzlich ein.
Reisetermin ist der 08. Juni 2022

Meldeschluß ist der 20. Mai 2022

Der Reisepreis beträgt 60€

Fotos und Gestaltung: Brigitte Kaden

02.04.2022

Viele Ehrungen bei der Mitgliederversammlung

des RGV

 

Am 17. März 2022 konnte die Vorsitzende des Reha- und Gesundheits-Sportverein Salzgitter-Bad e.V. Martina Rath von 121 Mitgliedern, 46 begrüßen. Dazu kamen vier Gäste, die das Sportabzeichen im Verein abgelegt haben.

Sie bedankte sich bei allen Helfern und den Vorstandsmitgliedern für die tolle Zusammenarbeit. Ihr Dank ging auch an die Mitglieder die dem Verein in der Coronazeit die Treue gehalten haben.

Die Mitgliederzahlen sind konstant geblieben.

 

Ziemlich zügig ging es zur Verleihung der 20 Sportabzeichen, darunter

1 Familiensportabzeichen mit sieben Personen.
Geehrt wurden durch Eleonore Müller und Heinz Hannich: Udo Brum, Gertrud Brum, Birgit Fröbrich, Annemarie Schuckart, Karl-Heinz Gottschlich, Regina Buczior, Heidemarie Fritz, Walter Fritz, Michael Pfau, Eleonore Müller, Uwe Meyer, Burkhard Müller und Michael Schubert.

Das Familiensportabzeichen ging an Familie Hannich: Heinz Hannich, Paula Hannich, Sebastian Hannich, Mats Hannich, Sandra Hannich, Anke Hannich und Sophie Hannich.

 

Weiter ging es dann an die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft.
Eine Ehrenurkunde erhielten:

Eva Horn, Almut Kluge, Ulrich Nockur, Manuela Timpe, Eva Ziems (15 Jahre); Wolfgang Adler, Eberhard Kolbe (20 Jahre); Manfred Horn (25 Jahre);

Irmgard Brandfaß (30 Jahre); Thomas Kühner (35 Jahre);

Uwe Meyer, Michael Pfau (40 Jahre); Irmgard und Fritz Fieseler (45 Jahre);

Heinz Hannich (50 Jahre); Eva Ullmann (55 Jahre) und Hans Sieburg (65 Jahre).

 

Auf Vorschlag des Vorstandes wurde Heinz Hannich einstimmig von der Versammlung zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Die Kassenwartin Brigitte Kaden stellte fest, dass der Verein finanziell sehr gut dasteht. Die Kassenprüfer hatten bei der Überprüfung keinerlei Unregel-mäßigkeiten gefunden. Dem Antrag auf Entlastung des Vorstandes kam die Versammlung einstimmig nach.

 

Der Haushaltsvoranschlag für 2022 wurde einstimmig angenommen.

 

In diesem Jahr hat der Reha- und Gesundheits-Sportverein Salzgitter-Bad e.V. seinen
„65“ Geburtstag. Aufgrund von Corona besteht diesbezüglich eine Planungs-unsicherheit, ob eine Feier stattfinden kann. Dafür ist im Sommer ein Grillfest geplant.

 

Martina Rath gab noch bekannt, dass der Verein vier neue Übungsleiter hat. Zwei haben ihre Lizenz schon und zwei sind noch in der Ausbildung.
 

Also alles in Allem ist der Verein perfekt aufgestellt. Nach eineinhalb Stunden beendete Sie die Versammlung.

 

Text: Jutta Mull (RGV)

11.04.2022

Hallenbosseln

Durch eine ärztliche Verordnung zur „Wassergymnastik“ lernte ich den Reha- und Gesundheits-Sportverein Salzgitter-Bad e.V. kennen.

Als ich das umfangreiche Sportangebot des Vereins sah, fiel mir das Angebot „Hallenbosseln“ (eine Art Eisstockschießen in einer Sporthalle) auf.

 

Ein paar „Schnupperstunden“ haben mich dann von dieser nicht allzu verbreiteten Sportart überzeugt.

 

Beim Spielen muss der Bossel (sieht aus wie ein Eisstock, hat aber eine mit Borsten besetzte Gleitfläche) innerhalb einer begrenzten Bahn so nah wie möglich an eine sogenannte „Daube“ (kleiner roter Würfel) geschossen werden.

 

Hierbei ist nicht nur Kraft (zum schießen des Bossels) notwendig, sondern auch ist eine kontrollierte Koordination der Körperbewegung, taktisches Überlegen und Teamgeist (eine Mannschaft besteht meist aus drei Personen) gefragt. Natürlich muss man auch ein bisschen Glück im Spiel haben.

 

Oftmals gibt es auch im freundschaftlichen Wettstreit viel zu lachen, besonders wenn der letzte Spieler eines Durchganges das aktuelle Spielerergebnis völlig durcheinanderbringt und „den Spielverlauf auf den Kopf stellt“.

 

Text: Udo Grobe vom März 2022 (Mitglied RGV)

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

Sport ist wieder möglich!

Wir können starten.


Bitte an eine FFP2 Maske denken.

 

Falls es zwischendurch zu einer Auffrischung der Impfung gekommen ist, bitte den Nachweis mitbringen.


Viele Grüße Martina Rath, RGV Salzgitter-Bad e.V

11.03.2022

WIR SAGEN „DANKE“

 

Als die Nordic Walking Gruppe des Reha- und Gesundheits- Sportverein Salzgitter-Bad e.V. davon träumten, dass Ecke Birkenweg/Hasenspring mal etwas mehr als eine nicht mehr so intakte Bank stehen könnte, hatten die Sportlerinnen und Sportler nicht damit gerechnet, dass es Wahrheit werden könnte.

 

Herr Kevin Grobe stieß mit dieser Bitte bei Herrn Michael Letter auf offene Ohren. Über den „kurzen Dienstweg“ standen schnell zwei Bänke an dieser Stelle.

 

Udo Grobe (RGV) und Karl-Heinz Mull (Beirat für Menschen mit Behinderungen) freuten sich, dass diese von Ihnen ins Rollen gebrachte Bitte so schnell umgesetzt wurde. DANKE.

 

Sicher freuen sich auch ganz viele Spaziergänger über die Möglichkeit dort eine Pause machen zu können.

 

Text und Foto: Jutta Mull (RGV)

09.03.2022

Die Sportabzeichen Saison startet !

Angebot, Ort und Termine hier.

An alle Interessierten Sportlerinnen und Sportler des RGV Salzgitter-Bad e.V.

 

Wer sich in der Sportpause zu Hause bewegen möchte und dafür Anregungen sucht, findet diese vielleicht in unserer kleinen Zusammenstellung von Übungen.

 

Diese könnt ihr per Mail oder telefonisch bei Martina Rath 05341 395974 anfordern.

 

Text: Martina Rath

Besucherzähler

Unsere Sportverbände

Deutscher Olympischer Sportbund

Deutscher Behinderten Sportverband

Landessport Bund Niedersachsen

Behinderten Sport Verband Niedersachsen e.V.

Landesschwimmverband Niedersachsen e.V.

KreisSportBund Salzgitter e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RGV Salzgitter-Bad e.V.